Freitag, 10. Juli 2015

Sprachreise nach Siena – exzellenter Italienischunterricht im historischen Flair

Sprachreise nach Siena

Siena ist eine wunderschöne Stadt in der Toskana, die auf eine reiche und alte Geschichte zurückzuführen ist. Daher bietet es viele Sehenswürdigkeiten, aber auch klasse italienische Sprachschulen. Eine Sprachreise nach Siena ist eine optimale Möglichkeit, Italienisch zu lernen und gleichzeitig die Geschichte sowie Kultur in der Toskana zu entdecken!

Warum man Siena als Destination für eine Sprachreise wählen soll:
Die Sprachschule in Siena bietet Italienischkurse für alle Sprachlevels – von Anfängern bis Fortgeschrittenen. Man braucht sich gar keine Sorgen zu machen - auch wenn man längere Zeit in Siena verbringen möchte, hat man die Möglichkeit, durch verschiedene Sprachlevels zu gehen. Die Faustregel lautet, dass man innerhalb von vier Wochen die eigenen Sprachkenntnisse um ein Level verbessern kann: z.B. von A2 auf B1. Hier kann man sich über die unterschiedlichen Kurse informieren. Ganz interessant sind die Kulturkurse auf Italienisch: In diesen lernt man nicht nur Grammatik, sondern beschäftigt sich mit der italienischen Kultur, Geschichte, Küche usw.

Sprachschule in Siena

·       Die Sprachschule vertritt die Organisation Società Dante Alighieri in Siena. Eines der Ziele dieser Organisation ist es, die italienische Kultur und Sprache im Ausland zu verbreiten. Das wird insbesondere von dem italienischen Unterrichtsministerium anerkannt und gefördert. Zudem ist die Sprachschule für Bildungsurlaub anerkannt. Für deutsche Arbeitnehmer ist das eine super Gelegenheit, extra Urlaub vom Chef für ihre sprachliche Fortbildung zu bekommen.

Aber nicht nur Lernen macht eine Sprachreise aus, sondern es ist viel mehr dabei: 
Wenn man sich für Bau und Architektur interessiert, bietet Siena Einiges: Die toskanische Schönheit ist von einem mittelalterlichen Gotik-Stil geprägt. Ein sehr berühmtes Beispiel dafür ist der Dom aus schwarzem und weißem Marmor in Siena. Dieser wurde im 13. bzw. 14. Jahrhundert gebaut und hat bis heute seinen mittelalterlichen Charakter beibehalten.

Stadtführung in Siena

Ohne Zweifel ist der Palio di Siena die größte Attraktion in Siena. Das ist ein Pferderennen, das am zentralen Platz Piazza del Campo stattfindet. Dieses Rennen hat eine sehr große historische und kulturelle Bedeutung für die Stadt, da es noch im Mittelalter organisiert wurde. Das Event findet heutzutage zwei Mal im Jahr statt: am 2. Juli und am 16. August. Sprachschüler, die im Sommer in Siena einen Italienischkurs besuchen, können das Event live miterleben.

So viele Gründe, Siena kennen zu lernen und dort einen Italienischkurs zu besuchen! Für Italienliebhaber ist das wirklich eine tolle Sache! Für diejenigen, die Italien zu wenig kennen, ein wertvoller Tipp, um das zu ändern!

Gesponserter Artikel der 
Bildrechte: Sprachdirekt GmbH
  • Blogger Comments
  • Facebook Comments

1 Kommentare :

  1. Hallo
    Siena ist wirklich wunderschön! Ich habe das Pferderennen einmal angeschaut, weil ich Freunde in Siena besucht habe und sie mir dieses Event gezeigt haben. Kann ich empfehlen!

    AntwortenLöschen

Item Reviewed: Sprachreise nach Siena – exzellenter Italienischunterricht im historischen Flair Rating: 5 Reviewed By: Giovanni Malfitano
Scroll to Top