Freitag, 21. November 2014

Luci d’Artista – die Lichter der Künstler in Salerno & Turin


Ein Meer an Farben, ein Meer an Lichtern, so zeigt sich die Stadt Salerno in Kampanien den gesamten November bis in den Januar. Lichtkünstler sorgen für diese charismatische Dekoration, sie gestalten die zentralen Plätze und Straßen mit Motiven aus der Mythologie und der Weihnachtszeit. Die Idee Luci d’Artista in Salerno ist nicht neu denn angefangen hat damit die Stadt Turin 1998 im Piemont, die Stadt Salerno folgte ihr 2006.

Die zwei Städte konkurrieren allerdings keineswegs obwohl beide Veranstaltungen im selben Zeitraum stattfinden. Nein viel eher unterstützt man sich gegenseitig, die Beleuchtungen des Vorjahres wanderten z.B. 2009 von Salerno nach Turin und im Folgejahr war es umgekehrt. 2011 wurden einige kunstvolle Lichtspiele vom Turiner Lichtkünstler Nello Ferrigno entworfen und 2012 auch in Turin ausgestellt.


Beide Veranstaltungen haben über die Jahre einen gewissen Bekanntheitsgrad erreicht und ziehen mittlerweile nicht nur tausende Touristen aus Italien an sondern auch aus dem Ausland. Die aufwendig gestalteten Lichtdekorationen werden immer  ausgefeilter und größer, an einigen wird fast das ganze Jahr gearbeitet wie z.B. am Schiff von Peter Pan und Captain Hook das im Kommunalgarten von Salerno steht.

Für alle die sich noch ein wenig berieseln lassen möchten mit ein paar schönen Vorweihnachtlichen Impressionen und melodischen Klängen habe ich noch folgendes YouTube Video heraus gesucht von der Luci d’Artista  2013 / 2014, viel Spass mit dem Video.

 



  • Blogger Comments
  • Facebook Comments

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Item Reviewed: Luci d’Artista – die Lichter der Künstler in Salerno & Turin Rating: 5 Reviewed By: Giovanni Malfitano
Scroll to Top