Donnerstag, 25. September 2014

Murano Glas, einer der ersten Botschafter des Italian Style


Bei diesem Thema vereinen sich traditionelle Werte und industrielle Techniken. Die Anfänge der Glaskunst liegen im VIII Jahrhundert, deswegen sind viele der Meinung, das genau dieser Exportschlager, der sich über die ganze Welt verteilte,  den Begriff Italian Style prägte.

Nach Murano gelangte dieses Kunsthandwerk aus  Ägypten, wurde von den Römern weiter perfektioniert und erhielt seinen künstlerischen Feinschliff erst durch arabische und asiatischen Einflüsse.  Ab dem 8. Jahrhundert nach Christus eroberten die Venezianer diese Manufaktur und  erreichten ein weltweites Ansehen  durch eine noch nie dagewesene Qualität und künstlerische Gestaltung, der Italian Style war geboren. So errichteten die Kunsthandwerker aus Venedig ein wahres Monopol auf den Herstellungsprozess für Millefioreglas, Kristallglas, Milchglas sowie Farbglas. In den Königshäusern jener Epoche gehörte Murano Glas zum absoluten Muss und war ein klassisches Luxussymbol.  Die Glasbläser in Murano genossen einige Privilegien, durften die Republik allerdings nicht verlassen um sicherzustellen dass die Geheimnisse und Fertigungsprozesse nicht verraten wurden.



Heute wird natürlich nicht mehr alles von Hand gefertigt,  doch wer Sonderwünsche hat, der kann diese in Murano realisiert bekommen. Die Meister der Glaskunst verstehen es so ziemlich jeden Wunsch in die Realität umzusetzen. 




Unter Sammlern erfreut sich Murano Glas auch an großer Beliebtheit, es wurde dutzende Bücher über dieses Thema geschrieben wie und wo man am besten investieren sollte.

Related Video zu diesem Thema: 

Vetro Artistico® Murano Original Murano Glass trade mark.




  • Blogger Comments
  • Facebook Comments

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Item Reviewed: Murano Glas, einer der ersten Botschafter des Italian Style Rating: 5 Reviewed By: Giovanni Malfitano
Scroll to Top